MTV leiht Donker aus

1 September 2020

Vorsfelde

Ayke Donker (18) kommt per Leihe aus der A-Jugend des TSV Anderten zum MTV, schließt die letzte Lücke im Kader. Eigentlich war er im erweiterten Kreis des Drittligakaders des HSV Hannover eingeplant. Der gebürtige Edemissener einigte sich mit seinem Trainer Robin John aber darauf, für seine Entwicklung einen Zwischenstopp in der Oberliga einzulegen. Vorsfeldes Trainer Daniel Heimann: „Ayke war unser absoluter Wunschspieler, ist als Kreisläufer die perfekte Ergänzung zu Paul Mbanefo.“ Die Leihe ist fürs Erste für eine Spielzeit geplant. Derweil ist „der athletische und konditionelle Teil unserer Vorbereitung gegessen. Jetzt geht es daran, die neuen Spieler in unser System zu integrieren“, erklärt Heimann. Zuletzt gab’s beim frisch gebackenen Drittligisten MTV Braunschweig ein 21:39. „Nach so viel hartem Training ist so ein Ergebnis nichts Besonderes. Wir haben aus der Begegnung viel gelernt und Hausaufgaben mitgenommen. Es wird sich ganz sicher niemand zurücklehnen“, so Heimann, der die Einstellung der Spieler und Stimmung im Team lobt. Der nächste Test steht am Donnerstag gegen den MTV Braunschweig II an. Vorsfeldes Torhüter Thomas Krüger laboriert an einem Innenbandriss, soll aber zum Saisonstart fit sein.

 

Wolfsburger Allgemeine Zeitung, 01.09.2020, Seite 27

Share

Kontakt zur Sparte