Ischt wird fünfte bei U21-Meisterschaft

12 March 2019

Wolfsburg. Sarah Ischt vom MTV Vorsfelde hat sich am Wochenende in Frankfurt/Oder den fünften Platz bei den deutschen Einzelmeisterschaften der U21 im Judo gesichert.

Sie war in der Gewichtsklasse bis 48 Kilogramm an den Start gegangen und räumte Leah Bahle (Mecklenburg-Vorpommern) sowie Lina Balzer (Saarland) aus dem Weg. Im Viertelfinale wurde die Vorsfelderin aber von Helena Grau aus Württemberg im Goldenscore per Armhebel besiegt. Im kleinen Finale verlor Ischt dann gegen Helen Schneider (Baden) und wurde Fünfte. red.

 

Wolfsburger Nachrichten - 12. Maerz 2019 - Lokalsport Wolfsburg - Seite 24

Share

Kontakt zur Sparte