Standort Moorkämpe Erde umgraben, nicht nur für den Glasfaserausbau – WOBCOM hilft und packt an

4 June 2019

Seit Jahren lag er brach, der Schulgarten, der eigentlich das Atrium zwischen Schule und Ganztag verschönert und eine Verbindung zwischen Vor- und Nachmittag darstellt.

Vor vier Wochen war im Atrium noch alles voller Unkraut und ein Garten nur noch ansatzweise zu sehen.

 Doch mit der Unterstützung von Kindern, Eltern, 20 Mitarbeiter der WOBCOM und der tatkräftigen Unterstützung unseres Vereinsrats, vertreten durch Regine Rachow und Rolf Böthling, sowie unseren Ganztagsmitarbeitern ist es gelungen dem Garten wieder eine Struktur zu verleihen.

Es entstanden zwei Weidentippis, eine Rundbank, in deren Mitte ein Kirschbaum gepflanzt wurde, zwei Paletten Möbel und der Anbau verschiedener Gemüsepflanzen, Blumen und Sträucher.

Die zwanzig Mitarbeiter der WOBCOM engagierten sich am 10.05.2019 im Rahmen ihrer Arbeitszeit für dieses soziale Projekt und wer gedacht hatte, die Mitarbeiter kennen sich nur mit dem Glasfaserbau aus, der hatte sich getäuscht.

Alle arbeiteten Hand in Hand und gemeinschaftlich wurde an diesem Aktionsfreitag vieles auf die Beine gestellt und umgegraben!

Allen Unterstützern dieser Aktion noch mal herzlichen Dank, unsere Erwartungen wurden bei Weitem übertroffen!

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle noch mal Regine Rachow und Rolf Böthling vom Vereinsrat sowie Frau Hillmann und Frau Vieweg von der WOBCOM für die gute Vorbereitung.

Auf ein Neues im nächsten Jahr.

 

Vorschaubild
Vorschaubild

 

Vorschaubild
Vorschaubild

Share