Unsere Hygienevorschriften und Regeln

22 May 2020

MTV-Center Vorsfelde
Sportbetrieb ab 25. Mai 2020.

Folgende Regelungen/Maßnahmen müssen unbedingt beachtet werden:

 

  1. Jedes Training muss über die MTV-App gebucht werden.

Die Trainer*innen übernehmen für diese feste, angemeldete Gruppe Verantwortung und müssen die Einhaltung der folgenden Regeln unbedingt befolgen.
Ebenfalls möglich ist die telefonische Anmeldung unter der Nummer (05363) 71346 zu den ausgeschriebenen Öffnungszeiten des MTV-Centers Vorsfelde. Somit können wir gewährleisten, dass bei COVID-19 Neuinfektionen von unseren Teilnehmer*innen die möglichen Infektionsketten den staatlichen/kommunalen zuständigen Einrichtungen zeitnah und vollständig durch den MTV übermittelt werden können. Hier stehen wir auch gern für Nachfragen zur Verfügung.

2. Personen mit Krankheitssymptomen von Corona oder anderen ansteckenden Erkrankungen dürfen nicht am Training teilnehmen oder die Sportstätten betreten.

3. Die Nutzung des Angebotes ist ausschließlich für MTV-Mitglieder möglich.

4. Sport und Bewegung werden kontaktfrei durchgeführt. Auf Händeschütteln, Abklatschen, in den Arm nehmen und Jubeln oder Trauern in der Gruppe wird komplett verzichtet.

5. Die Regeln sind verbindlich und müssen eingehalten werden. Wir bieten drei unterschiedliche Arten von Training: - Kursangebot mit Trainer - Gesundheitssport mit Trainer Gerätetraining mit Trainer

6. Bei allen Indoor- und Outdoorsportangeboten planen wir min. 10 m² pro Teilnehmer*innen je Kurs-/Sportraum ein.

7. Trainingstermine dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

8. Es ist zu beachten, dass es separate Ein- und Ausgangswege für Mitglieder gibt bzw. durch die Regelung der Zeiten garantiert wird, so dass sich die unterschiedlichen Trainingsgruppen nicht begegnen. Bitte vermeiden Sie grundsätzlich das Bilden von Gruppen vor den Gebäuden und Sportstätten (An- und Abreise).

9. Wir bitten um die Einhaltung und Beachtung der eingerichteten Schutzzonen (ähnlich wie im Supermarkt) vor dem Eingang und weiteren Bereichen des MTV-Centers Vorsfelde.

10. Während der aktuellen, speziellen Situation bieten wir keine Umkleidemöglichkeiten an, es kann nicht geduscht oder sauniert werden. Bitte die Toiletten nur im absoluten Notfall nutzen und möglichst direkt sportbereit zu uns kommen.
11. Alle Geräte und Angebote werden aufgrund der Raumgrößen so eingeschränkt, dass ein Mindestabstand zwischen zwei Personen von zwei Metern in alle Richtungen gegeben ist. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur einen Teil der Geräte und Angebote während der aktuellen Situation anbieten können.

12. Functional Equipment wie Therabänder, Tubes, Balance Pad können aktuell aus hygienischen Gründen nicht genutzt werden.

13. An jedem Gerät sind Desinfektionsflaschen aufgestellt, welche nach der Nutzung genutzt werden. Die Trainer*innen reinigen nach jedem Training die Geräte. Das private Mitführen von Desinfektionsmitteln wird unbedingt empfohlen.

14. Es dürfen ausschließlich eigene und privat mitgeführte Trinkflaschen genutzt werden.

15. Alle Trainingsgeräte/Kursgeräte sind mit einem einzuhaltenden Sicherheitsabstand aufgestellt. Bitte beachten Sie die Einhaltung.

16. Vor und nach dem Training sollten/müssen sich Teilnehmer*innen gründlich die Hände zu Hause waschen und desinfizieren.

17. Sollten Sie die Toiletten benutzen müssen, dann finden Sie dort Seife, Handdesinfektion und bei Bedarf Flächendesinfektion zur Desinfektion der Toilette.

18. Jeder Trainierende muss: - eine lange Sporthose tragen - den Sicherheitsabstand von mindestens zwei Metern einhalten

19. Jeder Trainierende muss ein eigenes – möglichst bei 90 Grad gewaschenes – großes Handtuch mitbringen und beim Training unterlegen.

20. Aktuell können wir keinen Verkauf von Getränken und Produkten anbieten.


Es sind durchgängig Mitarbeiter*innen während der Trainings-/Kurszeit zur Betreuung und zur zwischenzeitlichen Desinfektion etc. vor Ort.

Share