Karl-Heinz Straub über seinen persönlichen WOB-Marathon

22 September 2015

Thumbnail

 

Am vergangenen Sonntag hat der VfL Wolfsburg bereits zum 10. Mal zum

Wolfsburg Marathon aufgerufen und weit über 4000 Starterinnen und Starter in

verschiedenen Distanzen auf die Strecke geschickt. Aufgrund des unerwartet

warmen Wetters, kam es zu einer großen Anzahl von Nachmeldern, die sich

kurzfristig zur Teilnahme entschlossen haben. Gegen 10:15 Uhr wurden dann die

  1. 200 Teilnehmer auf die Marathonstrecke geschickt. Trotz steigender Hitze

war es mir von Beginn an möglich, mich unter den Top 15 des Starterfeldes

festzusetzen. Bis zum Halbmarathon konnte ich mich bis auf Platz 10

vorarbeiten. Auf der zweiten Hälfte der Strecke war es mir zwar nicht

möglich das Tempo zu halten, jedoch reichte es noch um zwei Konkurrenten zu

überholen.

 

Schlussendlich konnte ich mich auf den 8. Platz der Gesamtwertung und den 3.

Platz meiner Altersklasse vorkämpfen. Zudem konnte ich den 1. Platz der

Marathon Volkswagen Cup Wertung belegen und war schnellster Läufer der

Stadt. Viele Grüße, Kalle

 

Share

Kontakt zur Sparte