MTV-action wird im Rahmen eines Projektes von Studentinnen der Uni Hannover begleitet

31 July 2017

Im Schüler-Fitnessstudio MTV-action treffen sich täglich unsere Jugendlichen zum gemeinsamen Trainieren an den Fitnessgeräten oder in den Kursen.
2x/Woche nutzen auch die Förderschüler der Friedrich-von-Schiller-Schule die Möglichkeit des Sporttreibens im MTV-action, dann trainieren alle zusammen - hier wird Integration gelebt.
Das interessiert auch 3 Studentinnen der Sonderpädagogik der Leibnitz Universität Hannover.
Im Rahmen einer Projektarbeit möchten sie herausfinden, inwieweit der Sport im MTV-action die Kinder und Jugendlichen mit Handicap körperlich und geistig unterstützt, wo ihre Motivation herkommt und wie er die Integration fördert.

Zum ersten Kennenlernen besuchten sie das MTV-action in der letzten Ferienwoche.

Thumbnail

Auf dem Foto von links nach rechts: Sylvia Reitmeier (Trainerin MTV-action), Julia Blome, Mira Lederer (beide Uni Hannover), Daniela Kluge (Koordinatorin/Trainerin MTV-action), Mitglieder MTV-Action

 

 

 

Share

Kontakt zur Sparte