MTVer beim Berlin-Marathon

28 September 2011

Drei Läufer/innen vom MTV Vorsfelde starteten beim großen Berlin Marathon 2011 am Wochenende. Alle konnten die 42,195 km lange Strecke erfolgreich beenden.
Nach einer langen Vorbereitungszeit liefen Nicole Feige ( 4:49:08), Joachim Tiede ( 4:44:36) sowie Petra Misiek ( 3:59:24) durch das Brandenburger Tor über die Ziellinie.
Für Nicole Feige ging ein Traum in Erfüllung. Als sie sich bei der neu gegründeten Laufgruppe für Anfänger des MTV anmeldete, war es erstmals ihr Ziel einfach nur das Laufen zu erlernen.  Es folgten Wettkämpfe über 10 km sowie Halbmarathons bis hin zur Teilnahme am Berlin Marathon.
Damit ist Nicole die erste Läuferin die aus der Anfängergruppe heraus die 42,195 km geschafft hat.

Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail

Share

Kontakt zur Sparte