Palma de Mallorca Marathon

9 November 2015

 

MTV Vorsfelde beim Palma de Mallorca Marathon

 

Beim Palma de Mallorca Marathon am 18. Oktober 2015 traten Matthias Schulze und als Gastläufer Sebastian Thiem  über die Marathondistanz von  42,195 km an.
Auf der 21,0975 abmessenden Halbmarathon Distanz wurde der MTV Vorsfelde durch Jana Schreck und Meik Zimmermann vertreten.

Der Start für die Athleten erfolgte um 9.00 Uhr, was sich ob den warmen Temperaturen auch als angebracht erwies. Zeigte doch das Thermometer gegen 13.00 Uhr 29°C an, so dass die Marathonläufer, welche die Strecke zweimal durchlaufen mussten, in den Genuss von hochsommerlichen Temperaturen kamen.

Die mit knapp 250 Höhenmetern ausgezeichnete Strecke verlief von der Kathedrale entlang der Strandpromenade um dann später hoch in die Innenstadt zu führen.
Dort erwartete die Läufer eine Sightseeingtour durch die verwinkelten Gassen der mallorquinischen Hauptstadt.

Im Zielbereich vor der gewaltigen Kulisse der Kathedrale von Palma wurden die Sportler von erfrischenden Getränken in Form von Wasser, Cola, Energiedrinks und richtigem (!) Bier, Obst sowie kleinen Snacks als Belohnung für ihre Anstrengungen erwartet.

Jana Schreck lief im Halbmarathon eine persönliche Bestzeit von 1:40:53 Stunden.
Meik Zimmermann zeigte sich mit seiner erreichten Zielzeit von 1:49:07 Stunden recht zufrieden. War das Primärziel, unter 1:50 Stunden zu bleiben doch erreicht.

Auch die beiden Marathonläufer, welche die vollen Auswirkungen der aufkommenden Mittagshitze abbekamen erreichten für diese Bedingungen gute Ergebnisse. Finishte Sebastian Thiem seinen Marathon doch in 3:43 Stunden und Matthias Schulze erreichte mit 3:52 Stunden ebenfalls eine gute Zeit, deutlich unterhalb der 4 Stunden Marke an dem das Groß der Marathonläufer die Ziellinie überquerte...

 

 

Thumbnail

 

Thumbnail

 

Thumbnail

Share

Kontakt zur Sparte