Ultra-Läufer des MTV eröffnen die 2012er Saison

8 May 2012

Am 28.04.2012 startete der Lauf zur 33. Harzquerung pünktlich um 8:30 Uhr in Wernigerode. Das Ziel in 51 km Entfernung war Nordhausen.

Insgesamt starteten 410 Läufer auf der langen und anspruchsvollen Strecke.

Wettertechnisch forderten die stetig steigenden Temperaturen und die zu bewältigenden Höhen den Läufern alles ab.

Die wunderschönen Trailwege über Brücken und Bäche führten die Läufer durch den Südharz.

Alle MTV-Ultras erreichten das Ziel (Carsten Moeker in 5:03; Jassir Bittner in 5:11; Olaf Moll in 5:44) erfolgreich.

Am Anschluss an den Lauf gab es noch eine Überraschung von Olaf. Er hat in aufwendiger Kleinarbeit „Harzquerungs-Finisher-Medallien“ aus Schieferplatten gebastelt und allen MTV’er Finishern als Andenken übergeben. Vielen Dank!

Info an alle laufbegeisterten MTV-ler:

Die Harzquerung gibt es auch in einer 25- und 28 km-Variante, Termin ist jeweils das letzte April-Wochenende!

Super toller Naturlauf mit dem Prädikat „sehr wertvoll“.

 

Thumbnail

Share

Kontakt zur Sparte