Neue Kurse im Jazzdance

16 January 2009

Jazzdance

Thumbnail
Der MTV Vorsfelde bietet ab Februar Jazzdance für junge Leute an. Zusammen mit der Trainerin Elke Pätzold-Jennerke werden zwei Kurse ausgeschrieben. Am Dienstag den 10.02.09 beginnt von 18:00 – 19:30 Uhr ein Kurs für 12-16 Jährige in der Moorkämpe Schule und am Donnerstag den 05.02.09 von 18:30 – 20:00 Uhr für 17 Jährige und älter in der Altstadtschule. 

 

Jazzdance ist eine Schöpfung der amerikanischen Schwarzen und entwickelte sich seit dem 18.Jahrhundert in Amerika. Die ursprünglichen Elemente und Techniken stammen aus Afrika. Erst in den USA wurde langsam aus den afrikanischen Tänzen der „Jazztanz“ entwickelt. In ihm fließen afrikanischer Tanz, amerikanischer Modern Dance und europäisch-klassisches Ballett zusammen.

Die Hauptbewegungszentren beim Jazzdance sind Kopf, Schultern, Brustkorb, Becken, Arme und Beine. Die Tänzer/innen lernen diese Körperzentren z.B nach Musik unabhängig, zeitgleich voneinander einzusetzen. Das heißt, dass beim Tanz z.B. die Arme andere Bewegungsabläufe haben wie zeitgleich der Kopf oder die Beine.

 

Weitere Infos unter:

MTV-Center Vorsfelde

Carl-Grete Straße 41

05363 / 71346.

 
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Fotos von der Drömling Messe 2007

Share

Kontakt zur Sparte