Landesliga Frauen: Guter Zeitpunkt für das Derby

19 March 2015

Ratz: Guter Zeitpunkt
für das Derby

Handball-Landesliga der Frauen

 

Wolfsburg. Zwei Spiele in drei Tagen stehen für die Landesliga-Handballerinnen des MTV Vorsfelde an. Bereits heute Abend erwarten sie zum Nachholspiel den VfL Wittingen. Am Samstag ist dann Derbyzeit.

 

MTV Vorsfelde - VfL Wittingen (heute, 18.30 Uhr, im Eichholz)."Der VfL Wittingen hat eine kompakte Mannschaft. Wenn man die spielen lässt, bekommt man Probleme", erklärt MTV-Trainer Robert Kelm. Doch wenn seine Mädels in der Abwehr wieder so gut stehen wie zuletzt, sollte ein Heimsieg möglich sein - und damit die Festigung des zweiten Platzes.

VfB Fallersleben - MTV Vorsfelde (Sa., 15.30 Uhr, Sporthalle Windmühlenberg). Der VfB Fallersleben ist zwar zurzeit personell nicht optimal besetzt, "trotzdem kommt das Derby zu einem guten Zeitpunkt", betont VfB-Trainer Frank Ratz. Durch den Sieg am vergangenen Montag in Salzgitter ist seine Mannschaft aus dem Gröbsten raus und kann gegen den Nachbarn Vorsfelde befreit aufspielen.

Ratz Trainerkollege Kelm erinnert sich noch gut an das Hinspiel, welches 24:24 endete. "Wir lagen sogar ziemlich weit zurück und haben durch einen großen kämpferischen Einsatz einen Punkt geholt. Spielerisch waren wir hingegen nicht besonders gut drauf." Da gelte es für sein Team, nicht wieder in den Rückstand zu geraten. "Ich bin überzeugt, dass es ein spannendes Derby wird, in dem die Tagesform entscheidend sein wird", so Kelm. dsc

 

Share

Kontakt zur Sparte