Landesliga Männer: MTV Vorsfelde II - MTV Groß Lafferde (Sbd., 19.30 Uhr)

4 November 2011

Handball-Landesliga der Männer: MTV zu Hause

Von Kilian Symalla

WOLFSBURG. Ins Tabellenmittelfeld der Handball-Landesliga der Männer will der MTV Vorsfelde II vorrücken. Gegen Groß Lafferde sind die Eberstädter Favorit. Der VfB Fallersleben reist hingegen als Außenseiter nach Geismar.

MTV Vorsfelde II - MTV Groß Lafferde (Sbd., 19.30  Uhr, Schulzentrum Vorsfelde). Nur zwei Punkte haben die Vorsfelder Vorsprung auf die Abstiegsränge. "Wir brauchen jetzt Siege, um den Anschluss nicht zu verlieren", fordert Trainer Christian Wosnitza. Der Gegner gehört dabei zu jenen Teams, die es zu schlagen gilt. "Groß Lafferde ist eine Mannschaft aus den unteren Tabellenregionen, da ist ein Sieg Pflicht", meint Wosnitza. Lars Hübner, Neuzugang aus Ehmen, wird erstmals auflaufen. Genauso wie Wilhelm Großmann, der aus Dresden kam. Der 19-Jährige soll den linken Rückraum verstärken.

Wolfsburger Nachrichten: 3. November 2011, Lokalsport Wolfsburg, Seite 39

© Braunschweiger Zeitungsverlag, 2011

 

 

Thumbnail
Wolfsburger Allgemeine Zeitung, 03.11.2011

Share

Kontakt zur Sparte