MTV II in Geismar, Schwieriges Auswärtsspiel: Landesligist Vorsfelde II

23 October 2014

MTV II in Geismar
(jsc) In der Handball Landesliga der Männer steht am kommenden Wochenende nur ein Spiel an. Während die anderen heimischen Teams in der zweiten Runde des HVN-Pokals antreten, reist der MTV Vorsfelde II zum Spiel beim MTV Geismar. Vorsfelde steht mit zwei Punkten aus vier Spielen auf dem zwölften Tabellenplatz, Geismar ist mit zwei Zählern mehr Zehnter. MTV-Coach Alexander Hofmann erwartet ein enges Spiel: „Ich hoffe, dass wir zwei Punkte mitnehmen können, um den Anschluss an das Tabellenmittelfeld nicht zu verlieren.“ In den vergangenen drei Jahren verlor Vorsfelde in Geismar, auch zu Hause gab es nur drei Punkte. „Wir werden auf jeden Fall auf Sieg spielen, damit wir mit einem guten Gefühl weitergehen können. Dazu müssen wir das Tempospiel von Geismar stoppen“, so Hofmann weiter. Florian Guiret (privat verhindert), Marius Kusian (Rücken) und Nico Koch (Trainingsrückstand) stehen am Wochenende nicht im Kader.
Schwieriges Auswärtsspiel: Landesligist Vorsfelde II.
 
 
 
 
 
 
 
 
23.10.2014 / WAZ Seite 30 Ressort: WSPORT

Share

Kontakt zur Sparte