Vorsfelde geht in Bestbesetzung ins Derby

15 March 2012

Vorsfelde geht in Bestbesetzung ins Derby

 

 

MTV Vorsfelde II - HSC Ehmen (Sbd., 19.30 Uhr, Schulzentrum Vorsfelde, Im Eichholz). Vier Partien bleiben dem MTV noch, um vier Punkte Rückstand auf die Nichtabstiegsränge aufzuholen. Noch immer sind die Vorsfelderinnen Tabellenschlusslicht. Weniger Druck verspürt der HSC. Für Ehmen geht es fünf Spieltage vor dem Saisonende um den Aufstieg. Der HSC konnte sich eine realistische Chance bewahren, darf sich jedoch keine Ausrutscher mehr leisten. "Der HSC ist der Favorit. Wir haben im Hinspiel schlecht ausgesehen und wissen, was uns erwartet", erklärt MTV-Teamsprecherin Jenny Behrens. Doch aussichtslos sei die Lage nicht. "In einem Derby ist immer alles möglich. Und wir haben gegen Topteams der Liga stets mithalten können", betont Behrens. Zumal den Vorsfelderinnen am Samstag der gesamte Kader zur Verfügung steht.

Wolfsburger Nachrichten: 15. Maerz 2012, Lokalsport Wolfsburg, Seite 32

© Braunschweiger Zeitungsverlag, 2012

Share

Kontakt zur Sparte