Deutscher Judobund nominiert Judoka des MTV Vorsfelde

25 June 2009

Eine tolle Nachricht erhielten die 14-jährige Josefine Köckert und die 13-jährige Anna Lachetta. Aufgrund der von ihnen auf den Bundessichtungsturnieren erkämpften Platzierungen, wurden die zwei vom Deutschen Judo Bund für ein Trainingslager mit der französischen Jugendnationalmannschaft in Frankreich nominiert. Josefine, Schülerin der Realschule Vorsfelde und Anna, Schülerin der Heinrich Nordhoff Gesamtschule, trainieren fünfmal die Woche und nehmen in den Ferien an Wochenlehrgängen und Wochenendlehrgängen des Niedersächsischen Judo Verbandes teil. Des Weiteren sind sie Mitglied der überregionalen Trainingsgruppe Niesa-Fighter. Regelmäßig wird auch der Landesstützpunkt in Braunschweig angefahren, um bei dem dortigen Landestrainer Gottfried Burucker zu trainieren.

Thumbnail
 
von li.: Anna Lachetta, Trainer Guido Lachetta, Josefine Köckert

Thumbnail
 
Josefine Köckert im Wurfansatz bei Anna Lachetta

Share

Kontakt zur Sparte