Regionalliga-Vizemeister MTV Vorsfelde II

9 July 2014

 
 
Regionalliga-Vizemeister MTV Vorsfelde II: (h. v. l.) Mariele Ludwig, Therese Ludwig, Ilke Gliemann und Maike Neidig; (v. v. l.) Katharina Graf, Maren Habicht, Melanie Wimmer, Valerie Hase, Jennifer-Ann Martin und Swea Schinzel.
 
Vorsfelde II verpasst Titel knapp
Als faire Besiegte zeigten sich die Regionalliga-Judo-Kämpferinnen des MTV Vorsfelde II. Sie freuten sich nach dem letzten Kampftag über die Vizemeisterschaft und gratulierten dem Osnabrücker TB zum Titel. MTV-Spartenleiterin Ina-Maria Schinzel: „Wir gönnen es dem OTB.“ Vorsfelde hatte sich Chancen auf den Titel ausrechnen dürfen. Doch es reichte nur zu zwei Siegen – 4:3 gegen Tarp und 5:2 gegen Horn Bremen. Gegen den OTB hätte im finalen Duell ein Remis zum Titel gereicht, doch es gab ein 2:4. Auch gegen Bramfeld hatte es eine Niederlage mit 2:5 gegeben. Ganz überraschend kam das in der brütend heißen, fensterlosen Halle aber nicht. Vorsfel-de II hatte Personalsorgen. Die Platzierung aber machte den MTV trotzdem froh. Mit dem Titel hätte Vorsfelde II zwar im Falle des Abstiegs der Ersten den Zweitliga-Platz schon sichern können, doch Schinzel ist sich sicher: „Aus der 2. Liga steigen wir mit der Ersten nicht ab.“ Der letzte Kampftag steigt am 27. September beim MTV. Die MTV-II-Siegpunkte in Bramfeld holten Maike Neidig (2), Katharina Graf (2), Swea Schinzel, Ilke Gliemann (2), Valerie Hase (3), Mariele Ludwig und Melanie Wimmer (2).
Regionalliga-Vizemeister MTV Vorsfelde II
 
09.07.2014 / WAZ Seite 38 Ressort: WSPORT
Thumbnail

Share

Kontakt zur Sparte