Trainingslager auf Borkum kommt gut an

13 June 2017

Wolfsburg. Ins Trainingslager nach Borkum fuhren Mitglieder des MTV Vorsfelde, des MTV Elze und der SFV Europa Braunschweig. Damit folgten sie der Einladung des TUS Borkum. Rund 40 Sportler und Trainer waren insgesamt dabei.Viel Sport und Spaß standen während der Tage auf dem Programm. Das Judo-Training wurde an den Strand verlegt. Dort schwitzten die Sportler bei strahlendem Sonnenschein und Sommertemperaturen vor den Augen einiger Inselurlauber gut 90 Minuten. Auch Zeit zum Sonnen, Baden, Krebse fangen, Sandburgen bauen und Volleyballspielen blieb genug. Bei der Zusammenkunft mit den Sportlern des TUS Borkum entwickelten sich einige Freundschaften, die sich bei einem Grillabend festigen ließen. Auch im nächsten Jahr soll es für die Niedersachsen wieder auf die Insel gehen. Das nächste Trainingslager auf Borkum ist bereits gebucht. Foto: Verein
WN 13.06.2017

Share

Kontakt zur Sparte