Drömlingsportfest: MTV hofft auf 300 Wettkämpfer

22 June 2012

Drömlingsportfest: MTV hofft auf 300 Wettkämpfer

 

Von Dieter Polte

VORSFELDE. Das Eichholz-.Stadion am Schulzentrum ist Austragungsort des 65. Drömlingsportfestes, zu dem der MTV Vorsfelde am Samstag, 30. Juni, den Nachwuchs der Leichtathletikvereine aus der Region einlädt.

"Unser traditionelles Sportfest ist eines der ältesten Leichtathletik-Sportfeste im ganzen Bezirk Braunschweig", sagt Jörg Weichert, Organisator und Spartenleiter der MTV-Leichtathleten. "Wir hoffen auf 150 Teilnehmer." Angeboten werden ab 14 Uhr Wettkämpfe in verschiedenen Altersklassen. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2001 und jünger messen sich im Dreikampf. Gefragt sind Sprint, Ballwurf und Weitsprung. Für die älteren Sportler vom Jahrgang 2000 bis 1997 wird ein Vierkampf angeboten, bei dem der Hochsprung dazu kommt.

Neu sind Einzelwettkämpfe der Jahrgänge 1996 bis 1993 im Sprint, Weitsprung und Kugelstoßen. Nach 16.30 Uhr gibt es dazu Mittelstreckenläufe über 800 und 1000 Meter. Bei der Siegerehrung erhalten die jeweils drei Bestplatzierten der Jahrgänge Gold-, Silber- und Bronzemedaillen. "Diese Auszeichnungen mit dem Emblem 150 Jahre MTV Vorsfelde sind einmalig", wirbt Weichert um zahlreiche Teilnahme. Für alle Wettkämpfer gibt es Urkunden. Anmeldungen werden im Internet unter weichert_joergatweb.de erbeten.

Wolfsburger Nachrichten: 22. Juni 2012, Wolfsburg Lokales, Seite 20

© Braunschweiger Zeitungsverlag, 2012

Share

Kontakt zur Sparte