Deutschland Pokal in Mainz: Francesco und Karin Missere erfolgreich

5 October 2011

Deutschland Pokal Senioren III S Standard in Mainz

Francesco und Karin Missere vom MTV Vorsfelde sind das 3. beste Paar aus Niedersachsen
und holen Platz 21 von 108 Paaren beim Mammutturnier in Mainz!

Thumbnail

Foto: Volker Hey

 

Zum Mammutturnier mutierte am vergangenen Samstag der Deutschland Pokal der Senioren III S Standard in Mainz. Beim TC Casino Rot-Weiss Mainz traten 108 Paare -
das zweit größte Startfeld seit Bestehen des Pokals - zu ihrer Deutschen Meisterschaft an.

Nach sechs Runden stand der Sieger fest.
Aus niedersächsischer Sicht sehr erfolgreich tanzten Francesco und Karin Missere von der TSA d. MTV Vorsfelde, die sich am Ende über Platz 21 riesig freuen durften.

Nachfolgend das Gesamtfinale sowie weitere Niedersachsenergebnisse: 

Finale DP Senioren III S Standard, Mainz (108):

1. Bernd und Monika Kiefer, TC Rot-Weiss Casino Mainz (5)
2. Oliver Luthardt/Brigitte Kessel-Döhle, 1. TSZ Lüneburg (10)
3. Christian Böhm/Elisabeth Striegan-Böhm, TSC Dortmund (15)
4. Dieter Keppeler/Manuela Schraut-Keppeler, TSG Freiburg (21)
5. Edward van Essen/Ilse Mielke, Boston-Club Düsseldorf (24)
6. Wolfgang Walter/Ilse von Bayer, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg (30)

weitere Niedersachsenergebnisse:

15. Wolfram und Elke Mendt, Casino Tanzclub Rot-Gold Bad Harzburg
21. Francesco und Karin Missere, TSA d. MTV Vorsfelde
28. Heiner und Elfi Weimer, TSA d. VfL Wolfsburg
40. Harald Ballweg/Marianne Wiedemann, TSC Schwarz-Gold Göttingen
52. Joachim und Gisela Götze, TSZ Delmenhorst
56. Horst und Gisela Dallmann, TSZ Delmenhorst
62. Gerhard und Martina Vogel, 1. TSZ im TK Hannover
81. Heinz-Hermann Stöver/Brigitte Menze-Stöver, TSA im Osnabrücker SC
      Wolfgang Krems/Dr. Marina Schlünz, TSc Blau-Gold Röcke
90. Ralf Pick/Helga Kruse, TTC Gelb-Weiss Hannover
103. Franz und Hannelore Welzel, Casino TC Rot-Gold Bad Harzburg

 

Share

Kontakt zur Sparte

Thumbnail
Paul Kösling
tanzen@mtv-vorsfelde.de