Bezirksoberliga Männer: MTVer erwischen gutes Wochenende

10 October 2011

WOLFSBURG/GIFHORN. In der Tischtennis-Bezirksliga der Männer entschied Post SV Wolfsburg beide Derbys für sich. In der Bezirksoberliga der Männer erwischte Vorsfelde ein gutes Wochenende.

Bezirksoberliga der Männer:

MTV Vorsfelde - MTV Vechelade 9:5 (33:19). Vorsfeldes oberes Paarkreuz spielte stark auf: Sowohl Erik Greiser als auch Hans-Jürgen Plinta punkteten doppelt. Wären das Doppel Andreas Vogel/Arthur Müller und Vogels Einzel nicht jeweils knapp 2:3 verloren gegangen, hätte der Sieg höher ausfallen können. Am Ende waren die Eberstädter jedoch froh, dass Norbert Wilhein das Spiel für den MTV entschied.

Share

Kontakt zur Sparte