Erstes Eltern-Kind-Turnier beim MTV Vorsfelde ein voller Erfolg!

8 June 2012

Am Samstag, den 02.06.2012 lud die Tischtennis-Sparte des MTV Vorsfelde zum ersten Familienturnier seiner Geschichte ein. Es nahmen elf Eltern-Kind-Pärchen teil, die sich in verschiedenen Geschicklichkeitsaufgaben mit Schläger und Ball bewiesen und am Tischtennis-Tisch den kleinen weißen Ball schmetterten. Viele der Kinder zeigten ihrem Vater oder ihrer Mutter, wie sie den Schläger halten und den Ball schlagen müssen, bevor es in das direkte Duell gegen die anderen Familien ging. Es wurden sowohl Einzel, als auch Doppel gespielt, während jeder Punkt zählte. Alle Teilnehmer sammelten fleißig Punkte und waren mit sehr viel Freude und Ehrgeiz dabei. Zum Ende des Turniers gab es bei der Wertung eine große Überraschung: Louisa und Erik Greiser waren punktgleich mit Marco und Stefan Lorenz und sicherten sich somit zu viert das erste Treppchen. Dass die Damen den Herren in nichts nachstehen, bewiesen Lea Meyer und Simone Heinrich, die sich als einziges reines Damenteam den dritten Platz verdienten. Alle Teilnehmer freuten sich über die Urkunden und kleinen Preise wie die Jubiläums-Schals und Jubiläums-Tassen zum 150-jährigen Bestehen des MTV Vorsfelde.

Die Organisatoren Hellen Niemann und Dennis Heymann waren sehr zufrieden mit dieser Premiere und versprachen, dass zu diesem spaßige Eltern-Kind-Turnier im nächsten Jahr wieder eingeladen wird.

Bericht: Hellen Niemann

 

 

 
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail

Share

Kontakt zur Sparte