Neuhaus II und Vorsfelde im Finale

16 March 2010

Neuhaus  II und Vorsfelde im Finale

WOLFSBURG. Die Bezirksoberligisten des SSV Neuhaus II und MTV Vorsfelde stehen im Finale der Tischtennis-Bereichspokalspiele.

TTC Gifhorn verlor gegen SSV II 1:5. Es siegten Frank Schauer (2), Benjamin Schroeder, Fabian Beyer (2). Für den TTC punktete Christian Schlifski. Vorsfelde besiegte MTV Hattorf III 5:1 durch Siege von Erik Greiser (2), Stefan Matulovic (2) und Norbert Wilhein. Dennis Henneicke holte den Ehrenpunkt.

Ins Frauen-Finale zogen die Bezirksoberligisten TSV Watenbüttel II und SSV Neuhaus II ein. Letzterer besiegte TVB Schöningen 5:1 durch Siege von Sina Stautmeister (2), Sarah Hoppmann (2) und Antje Jung. Der TSV II gewann gegen MTV Hattorf III 5:0.    W.A.

Wolfsburger Nachrichten: 16. Maerz 2010, Lokalsport Wolfsburg, Seite 36

Share

Kontakt zur Sparte