Seit November ungeschlagen

12 March 2013

Meine hofft auf Spielverlegung

Meine/VorsfeldeVor dem Derby gegen Vorsfelde sind bei Tischtennis-Bezirksoberligisten Meine drei Spieler erkrankt. Die Partie könnte noch verlegt werden.

TSV Meine – MTV Vorsfelde (morgen, 20 Uhr). Beim TSV sind Volker Breselge, Benjamin Scharf und Malte Neuwinger krank. „Benny ist morgen wahrscheinlich wieder fit, die anderen werden sicher ausfallen“, erklärt Meines Spitzenspieler Michael Haense. Er betont: „Sollten wir spielen, sind unsere Siegchancen gleich null. Letztes Jahr haben wir in Bestbesetzung schon ein 0:9 kassiert.“

MTV Vorsfelde – MTV Deutsche Treue Ölsburg (Sa., 19 Uhr, Altstadtschule). Seit November vergangenen Jahres sind die Eberstädter schon ungeschlagen. Das Hinspiel gegen Ölsburg wurde 9:4 gewonnen. „Ich denke, dass wir auch dieses Mal gute Chancen auf einen Sieg haben“, sagt Mannschaftsführer Erik Greiser.vk

Share

Kontakt zur Sparte