Eberlauf - MTV erwartet 200 Starter

14 September 2011

Eberlauf - MTV erwartet 200 Starter

Einzelwettbewerbe und Staffeln starten am kommenden Sonntag - Online-Anmeldung endet heute

Von Dieter Polte

VORSFELDE. Der Rundkurs über 1,4 Kilometer ist festgelegt, wenn der MTV Vorsfelde am Sonntag, 18. September, wieder zum traditionellen Eberlauf einlädt: Start und Ziel ist am MTV-Center in der Carl-Grete-Straße.

Die Starts erfolgen je nach Altersklasse zeitversetzt von 10 bis 11.05  Uhr, wobei von den Teilnehmern die Runde über den Wirtschaftsweg zur Umgehungsstraße, dann über den Radweg bis zur Brücke, den Grünen Jäger und den Schulsportplatz im Eichholz und zurück zum Ziel ein- oder zweimal zu durchlaufen ist.

"Jeder kann teilnehmen", sagt Organisator Jörg Weichert, der die Traditionsveranstaltung in Zusammenarbeit mit MTV-Geschäftsführer Lutz Hilsberg ausrichtet. Neben den Starts der Schülerinnen und Schüler sowie der Jugendlichen gibt es diesmal auch Staffelläufe für Schulen, Vereine und Familien.

"Drei Teilnehmer, egal welchen Alters, gehören zu einer Staffel, wobei jeweils ein Starter weiblich sein muss", berichtet Weichert, der bereits alle Wolfsburger Schulen schriftlich zum sportlichen Wettbewerb eingeladen hat. Da dürfte das Teilnehmerfeld groß werden. "Wir rechnen mit mehr als 200 Startern in den Einzelwettbewerben und den Staffeln", heißt es beim MTV.

Der Großverein setzt 20 Helferinnen und Helfer ein, die die Anmeldung übernehmen, als Streckenposten und bei der Zielankunft sowie für die Zeitnahme tätig sind.

In Einzeldisziplinen gibt es unterschiedliche Altersklassenwertungen und Urkunden für die Plätze 1 bis 6. Staffelpokale erhalten die zeitbeste Schule, der zeitbeste Verein und die zeitbeste Familie. Die schmucken Urkunden für die Bestplatzierten sind übrigens schon mit dem Logo "150 Jahre MTV Vorsfelde" versehen, auch wenn das Jubiläum erst im nächsten Jahr gefeiert werden wird. Und für alle Teilnehmer gibt es ein Mousepad, ebenfalls mit dem Geburtstags-Motto.

Anmeldungen sind ausschließlich online möglich, und zwar unter www.eberlauf.de - nur noch bis zum heutigen Mittwoch. "Nachmeldungen sind aber auch am Tag des Eberlaufs möglich, jeweils bis 30 Minuten vor den Starts", so Hilsberg, der nähere Informationen unter Telefon (05363) 71346 gibt.

Thumbnail

Start der kleinsten Teilnehmer beim Eberlauf im vergangenen Jahr.

Archivfoto: regios24/Mottl

Wolfsburger Nachrichten: 14. September 2011, Wolfsburg Lokales, Seite 14

© Braunschweiger Zeitungsverlag, 2011

 

Share