Empfang für U21-Weltmeisterin Giovanna Scoccimarro

7 November 2017

Die U21-Judoka Giovanna Scoccimarro ist mit dem Gewinn der Goldmedaille in der Junior-Klasse die erste Weltmeisterin in der 155-jährigen Vereinsgeschichte des MTV 1862 e.V. Vorsfelde.

 

Anlässlich des errungenen U21-WM-Titels 2017 in Zagreb veranstaltete der MTV Vorsfelde für Giovanna Scoccimarro am Sonntag, den 05.11.2017 im MTV-Center Vorsfelde einen Empfang.

Im Beisein von Vorstand, Aufsichtsrat, Vereinsrat, Spartenleitung Judo, Trainern, Familie und Freunden überreichte Vereinsvorsitzender W. Reimer eine Ehrungsplakette sowie eine Auszeichnung.

 

Thumbnail

Vor der Laudatio von W. Reimer, Vorsitzender, sahen sich Giovanna Scoccimarro und alle Gäste nochmals die Siegerehrung von

Giovanna in Zagreb an 

Thumbnail

An einem Präsentationstisch konnten sich alle Gäste über den bisherigen Werdegang und damit über ihre Erfolge informieren

Thumbnail

In entspannter Atmosphäre hatte jeder die Gelegenheit sich mit Giovanna zu unterhalten.

Thumbnail

Familie Scoccimarro

Share