Kinderfasching 2013

12 February 2013

Thumbnail
Kleine Narren sind los: Feier bei Sportvereinen
Vorsfelde/Nordsteimke/Barnstorf (sag). Helau und Alaaf hieß es am Wochenende auch bei den Kleinsten. In bunten Kostümen tanzten, sangen und spielten die Kinder in den Sportvereinen Vorsfelde, Barnstorf und Nordsteimke. In Vorsfelde tummelten sich in der Eichholz-Turnhalle 300 kleine Prinzessinnen, Piraten, Cowboys und Feen beim MTV. Neben einem bunten Programm aus Tanz- und Musikspielen erwarteten die Kinder viele Jahrmarkt-Stationen. An ihnen versuchten sie sich im Dosenwerfen oder Sackhüpfen. Höhepunkt war eine Polonaise durch den Saal. Auch das Lakritzschnecken-Wettessen und das Tanzspiel „Rucki Zucki“ erfreuten die kleinen Gäste. „Auf das Tanzspiel warten die Kinder schon immer richtig“, sagte Organisator Frank Klopper. Auch der Kletterparcours zog die Kleinen in seinen Bann. Bei der Modenschau zeigten die Kinder dann, was für tolle Kostüme sie trugen. „Da waren wirklich wieder viele tolle Ideen dabei“, so Klopper. Als Highlight traten die Dance-Kidz auf und ernteten jede Menge Applaus. Am Ende durfte natürlich das „Feuerwerk“ nicht fehlen – lautes Tütenknallen machte allen viel Spaß. Auch die Kinder des SV Nordsteimke wussten, wie man richtig Fasching feiert. In der bunt geschmückten Sporthalle lockte vor allem die Kinderdisco die kleinen Gäste auf die Tanzfläche und beglückte sie mit einem Bonbonregen. In der Gaststätte Meyer tanzten die Kinder des SV Barnstorf und verbreiteten in ihren schillernden Kostümen jede Menge gute Stimmung und viel Spaß.
Auftritt: In Vorsfelde sorgten die Dance-Kidz für Stimmung.Photowerk (gg/2/mv/2)
Barnstorf: Kinderfasching in der Gaststätte Meyer.
Nordsteimke: Die Kinderdisco machte Spaß.
Vorsfelde: Die Kinder waren fantasievoll kostümiert.
11.02.2013 / WAZ Seite 16 Ressort: WLOK

Share