Marathongruppe: Rennsteiglauf 2011 in Thüringen

30 May 2011

Two and a half men ... in Thüringen!

 

Viele Trainings-Km liegen hinter ihnen, jetzt ist es so weit, endlich …!

Zum ersten Mal stellten sich 3 Mitglieder der MTV-Marathongruppe am 21.05.2011 der Herausforderung des legendären Rennsteiglaufs.  Das Besondere – DER SUPERMARATHON über 72,7 km – die Königsstrecke.

Start war um 6 Uhr in Eisenach, Zielort Schmiedefeld („ ... dem schönsten Ziel der Welt.“). Dazwischen lagen Respekt, Euphorie, Qual, Regen, Pfützen, Sonne, Leiden und ... Glück.

Carsten Möker, Jassir Bittner und Olaf Moll starteten als Team und kamen  als Team in Schmiedefeld mit einer Zeit von 08:19:16 an.

Nebenbei bemerkt, einer von ihnen hat sich während des Laufes den Spitznamen „Husky“ verdient.

Zur Belohnung winkte eine Sportlerparty die Ihresgleichen sucht. Der Mythos Rennsteig lebt auch hierbei.

Übrigens findet der 40. GutsMuths-Rennsteiglauf am 12.05.2012 statt, weitere Teilnehmer sind Herzlich Willkommen.

Thumbnail
Foto: eigene Quelle

Share