Viele neue Kurse beim MTV

6 September 2013

Thumbnail
06.09.2013 / WAZ Seite 23 Ressort: WLOK
MTV bietet Exotisches für die Fitness

Vorsfelde Der MTV will sein Kursangebot bald deutlich ausweiten – mit durchaus exotischen Sportarten.

Von Finn Lieske

Daniela Kluge (links) und Karen Danckert stellten das neue MTV-Programm vor.
Daniela Kluge (links) und Karen Danckert stellten das neue MTV-Programm vor.
Foto: Finn Lieske

Der MTV Vorsfelde will sein Fitnessangebot erweitern. Schon bald sollen fünf neue Kurse angeboten werden – und die sind durchaus als exotisch zu bezeichnen. Ab Montag, 16. September, stehen Piloxing, Yoga & Stretch, Bodyweight, Aerobic Mix und Qigong zur Auswahl.

Hinter diesen – für viele Sportler teils sicher unbekannten Namen – verbergen sich verschiedenste Fitnessübungen. Beim Piloxing handelt es sich um eine Mischung aus Pilates und Boxen. Yoga & Stretch hat den Aufbau von Flexibilität und Kraft zum Ziel. Das Angebot Bodyweight stellt ein funktionelles Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht dar. Aerobic Mix beinhaltet Konditionstraining und Choreographien zu aktueller Musik. Qigong ist ein traditioneller chinesischer Fitnesssport mit Übungen für die Gesundheit. In den ersten zwei Wochen können Interessierte mit und ohne Mitgliedschaft in die neuen Kurse hineinschnuppern.

„Wir folgen mit dem neuen Angebot den Wünschen der Kunden nach anspruchsvollem Fitnesstraining“, erklärt Spartenleiterin Karen Danckert. Zusätzlich wurden die bestehenden Kurse Langhantel, Sixpack, Zumba und Spinning um weitere Termine ergänzt. Auch hier war die hohe Nachfrage ausschlaggebend.

Der MTV plant zur Information über das neue Fitnessangebot eine Aktionswoche von Dienstag, 1.Oktober, bis Montag, 7.Oktober. Hierzu wird es zu einem späteren Zeitpunkt noch eine gesonderte Ankündigung geben. Am Freitag, 27.Oktober, ist außerdem ein Spinning-Marathon von 18 bis 22Uhr geplant. Auch sollen im Oktober fünf Fahrradergometer durch neue ersetzt werden.

 

WN 06.09.13

Share